Impressum / Datenschutz.

Impressum / Datenschutz.

Datenschutzerklärung: DSGVO-Erklärung/Verarbeitungsverzeichnis gemäß der DSGVO

1. Datenerhebung

Der Verein COBIN claims – Plattform für Sammelaktionen bei Massenschäden bzw. seine Tochterunternehmen/-vereine erheben folgende Daten.

  1. Von Newsletter-Abonnenten: Nachname, Vorname, eMailadresse
  2. Von Teilnehmern an Sammelaktionen Grundsätzlich:
    Titel, Nachname, Vorname, Adresse, PLZ, Wohnort, Telefonnummer, eMail-Adresse, Zustimmung zur Datenverarbeitung und Weitergabe gemäß dieses Verzeichnisses.
    Im Speziellen:
    Je Sammelaktion werden insbesondere erhoben:
    Angabe zum persönlichen erlittenen Schaden, Wertverlust bei Kapitalanlagen, Kaufpreise, Wiederverkaufspreise bei beweglichen oder unbeweglichen Sachen, Zeit/Datum/Ort des Erwerbs beweglicher, unbeweglicher Sachen oder von Kapitalanlageprodukten, Informationen zu Beweismittel wie etwa Dokumente und Übermittlung derselben, Angaben zu Zeugen, sämtliche Informationen, die für ein Beweisverfahren in einem Zivil- Straf- oder verwaltungsbehördlichen Verfahren förderlich sind. Weiters Informationen/Dokumente (Depotauszüge oä.) zwecks Vornahme verschiedener Handlungen für Betroffene nach deren ausdrücklicher Zustimmung zur betreffenden Handlung und Übermittlung der Daten an COBIN claims bzw. seiner Töchter.
  3. Von sonstigen Personen, insbesondere Vertragspartner von COBIN claims uns seiner Tochterunternehmen, zur Auftragsabwicklung Alle oben angeführten Informationen, soweit dies tunlich ist.

2. Datenverarbeitung

Die erhobenen Daten werden durch Standard-Office-Software, Datenbanksoftware, Newsletter-Tools udgl. weiterverarbeitet. Dies umfasst:

  • Speicherung in einer Datenbank oder einer Datei eines Office-Pakets
  • Verarbeitung der Daten insbesondere durch Durchsuchung und Auswertung des Daten-Bestandes nach bestimmten Suchkriterien
  • Verknüpfung von Dateneingaben zu erleichterten Verarbeitung bzw. Verhinderung mehrfacher Dateneingaben durch Teilnehmer
  • Erstellung von Reports auf den Formaten Excel, Access, SQL udl.

3. Datenweitergabe

Jeder Teilnehmer an einer Sammelaktion muss der Weitergabe seiner Daten bei Teilnahme explizit zustimmen. Die Daten dürfen nur folgenden Personen/Unternehmensgruppen zu folgenden Zwecken weitergegeben werden:

  • Rechtsanwälten und Sachverständigen zur Abwicklung ihrer Tätigkeit für den Teilnehmer zwecks Vorbereitung/Umsetzung von Sammelaktionen/Sammelklagen.
  • Prozessfinanzierern oder ähnlichen Unternehmen erst bei konkreten Arbeiten an Finanzierungszusagen bzw. bei Notwendigkeit der Datenweitergabe.
  • Staatlichen Einrichtungen, insbesondere Gerichten, Staatsanwaltschaft, Kriminalpolizei, Verwaltungsbehörden NUR nach vorhergehender Zustimmung des Dateninhabers.
  • Anderen natürlichen oder juristischen Personen nach vorheriger Zustimmung des Dateninhabers.
  • Der Teilnehmer willigt weiters ein, dass seine Daten zur Förderung der Durchsetzung von Ansprüchen an Dritte weitergegeben werden dürfen, um die ordnungsgemäße Organisation einer Klags-Aktion bzw. individuelle Anspruchs-Durchsetzung etwa durch Anwälte zu ermöglichen oder zu fördern.

4. Datenschutzbestimmung

Die Daten liegen auf zwei geschützten Servern, ua. einem geschützten Cloud-Server. Die Daten sind nur durch Login und Passwort des Vereinsobmanns/Geschäftsführers zugänglich. Ihm steht es aber frei, dazu besonders beauftrage Erfüllungsgehilfen ebenfalls einen Zugang zu den Daten zu erlauben. Sämtliche Erfüllungsgehilfen und der Vereinsobmann/Geschäftsführer verpflichten sich vertraglich zur strikten Geheimhaltung gegenüber Dritten und Einhaltung der Regeln des DSG/DSGVO.

5. Cookies

Diese Website verwendet „Cookies“, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten.

Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die wir über unseren Web-Server an die Cookie-Datei des Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Damit wird es unserer Website ermöglicht, Sie als Nutzer wiederzuerkennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Der Inhalt der von uns verwendeten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer, die keine Personenbeziehbarkeit mehr auf den Nutzer zulässt. Der Hauptzweck eines Cookies ist die Erkennung der Besucher der Website.

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

Session Cookies: Das sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.
Dauerhafte Cookies: Für eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

6. Server-Log-Files

Zur Optimierung dieser Website in Bezug auf die System-Performance, Benutzerfreundlichkeit und Bereitstellung von nützlichen Informationen über unsere Dienstleistungen erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Davon umfasst sind Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Referrer URL, Ihr Internet Service Provider und Datum/Uhrzeit.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit personenbezogenen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

NOCH FRAGEN? WEITER ZU DEN FAQS

Newsletter

Unseren Newsletter abonnieren und immer am Laufenden bleiben.